Historie

Historie

1. Gründung

Aus einem Gedanken wurde eine Idee, aus der Idee wurde ein Plan...

am 19.07.1991 wurde der Plan zur Realität: die Steuerberaterkanzlei Karl Michael Waibel wurde in der Welzheimer Straße 1 in Gschwend eröffnet.

Die Kanzlei entwickelte sich von Beginn an kontinuierlich nach vorne, bereits am 01.10.1991 wurde die erste Mitarbeiterin in Vollzeit eingestellt.

Bis zum Jahr 1996 hatte sich die Zahl der Mandanten auf etwa 250 erhöht, zu diesem Zeitpunkt wurden bereits 4 fest angestellte Mitarbeiter beschäftigt. Die angemieteten Räume in der Welzheimer Straße 1 wurden zu klein.

2. Umzug in die Welzheimer Straße 11

Das gesamte Büro wurde im April 1996 in neue Räume im 1. OG Gebäude "Herrengass" Welzheimer Straße 11 verlegt. Sowohl die Zahl der Mandanten als auch die Mitarbeiterzahl wuchsen weiterhin kontinuierlich. Ende des Jahres 2005 wurden ca. 800 Mandanten von 8 Mitarbeitern betreut. Wieder waren die räumlichen Kapazitäten ausgeschöpft.

3. Umzug in die Rosenstraße 24

Im Jahr 2007 erfolgte der erneute Umzug an den jetzigen Standort in die Rosenstraße 24.

Im Jahr 2010 haben zwei qualifizierte Mitarbeiterinnen begonnen sich auf das Examen zur Steuerberaterin vorzubereiten. Dieses Ziel haben beide im Februar 2013 mit dem erfolgreich abgelegten Examen und der anschließenden Bestellung zu Steuerberaterinnen durch die Steuerberaterkammer Stuttgart erreicht.

Zum 01.08.2013 sind Frau Jennifer Ziegele und Frau Melanie Schneider als Partnerinnen in die Kanzlei eingetreten.

Die Kanzlei wurde in "SWZ Schneider.Waibel.Ziegele Steuerberater GbR" umbenannt.

...die Entwicklung geht weiter...